top of page
Website-Haftungsausschluss + Datenschutz (gemäß DSGVO)

 

Diese Website ist Eigentum von Mozart Brain Lab 

Kontaktdaten: Mozart Brain Lab

Eingetragene Firmenadresse: Stationsstraat 36 - 3800 Sint-Truiden

Telefon: 0032 11 70 55 92

E-Mail: info@mozart-brain-lab.com

Firmennummer: BE0433826956

RPR:433826956

 

Durch den Zugriff und die Nutzung der Website erklären Sie sich ausdrücklich mit den folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

 

Rechte an geistigem Eigentum

Der Inhalt dieser Website, einschließlich Marken, Logos, Zeichnungen, Daten, Produkt- oder Firmennamen, Texte, Bilder usw., ist durch geistige Eigentumsrechte geschützt und Eigentum von Mozart Brain Lab –  oder berechtigte Dritte.

 

Haftungsbeschränkung

Die Informationen auf der Website sind allgemeiner Natur. Die Informationen sind nicht an persönliche oder spezifische Umstände angepasst und können daher nicht als persönliche, berufliche oder rechtliche Beratung des Nutzers angesehen werden. 

 

Mozart Brain Lab –  ist bemüht, dafür zu sorgen, dass die bereitgestellten Informationen vollständig, richtig, genau und aktuell sind. Trotz dieser Bemühungen kann es zu Ungenauigkeiten in den bereitgestellten Informationen kommen. Sollten die bereitgestellten Informationen Ungenauigkeiten enthalten oder bestimmte Informationen auf oder über die Website nicht verfügbar sein, wird sich Mozart Brain Lab bemühen, dies so schnell wie möglich zu beheben.

Mozart Brain Lab –  Für direkte oder indirekte Schäden, die durch die Nutzung der Informationen auf dieser Website entstehen, kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Wenn Sie Ungenauigkeiten in den über die Website bereitgestellten Informationen feststellen, können Sie sich an den Website-Administrator wenden.

 

Der Inhalt der Website (einschließlich Links) kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung oder Ankündigung geändert, geändert oder ergänzt werden. Mozart Brain Lab garantiert nicht das ordnungsgemäße Funktionieren der Website und kann in keiner Weise für eine schlechte Funktion oder vorübergehende (Nicht-)Verfügbarkeit der Website oder für direkte oder indirekte Schäden jeglicher Art haftbar gemacht werden, die sich aus dem Zugriff auf oder ergeben können Nutzung der Website. 

Mozart Brain Lab –  kann unter keinen Umständen gegenüber irgendjemandem direkt oder indirekt, weder speziell noch anderweitig, für Schäden haftbar gemacht werden, die sich aus der Nutzung dieser oder einer anderen Website ergeben, insbesondere aufgrund von Links oder Hyperlinks, einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle Verluste, Arbeitsverluste Unterbrechungen, Schäden an Programmen oder anderen Daten auf dem Computersystem, der Ausrüstung, der Software oder anderen Dingen des Benutzers.

 

Die Website kann Hyperlinks zu Websites oder Seiten Dritter enthalten oder indirekt auf diese verweisen. Das Setzen von Links zu diesen Websites oder Seiten stellt in keiner Weise eine stillschweigende Zustimmung zu deren Inhalten dar. 

Mozart Brain Lab –  erklärt ausdrücklich, dass sie keine Kontrolle über den Inhalt oder andere Funktionen dieser Websites hat und unter keinen Umständen für deren Inhalt oder Funktionen oder für sonstige Schäden, die sich aus deren Nutzung ergeben, haftbar gemacht werden kann.

 

Anwendbares Recht und zuständige Gerichte.

Für diese Website gilt belgisches Recht. Im Streitfall sind ausschließlich die Gerichte des Bezirks Hasselt zuständig.

 

 

Datenschutzrichtlinie

Mozart Brain Lab –  verarbeitet personenbezogene Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung. Für weitere Informationen, Fragen oder Kommentare zu unserer Datenschutzerklärung wenden Sie sich bitte an info@mozart-brain-lab.com

 

Verarbeitungszwecke

Mozart Brain Lab –  erhebt und verarbeitet die personenbezogenen Daten der Kunden für die Kunden- und Auftragsverwaltung (einschließlich Kundenverwaltung, Auftrags-/Lieferverfolgung, Rechnungsstellung, Bonitätsverfolgung, Profilerstellung und Versand von Marketing- und personalisierter Werbung). 

 

Rechtsgrundlage(n) für die Verarbeitung

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf Grundlage von Artikel 6.1. [(a) Einwilligung,] [(b) (erforderlich für die Erfüllung einer Vereinbarung),] [(c) (erforderlich zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung)], [(f) (erforderlich für die Vertretung unseres berechtigten Interesses zur Geschäftsabwicklung)] der Datenschutz-Grundverordnung.

[Soweit die Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Grundlage von Artikel 6.1 erfolgt. a) (Einwilligung) hat der Kunde jederzeit das Recht, die erteilte Einwilligung zu widerrufen.]

 

Weitergabe an Dritte

Soweit dies zur Erreichung der beabsichtigten Zwecke erforderlich ist, werden die personenbezogenen Daten des Kunden an andere mit Mozart Brain Lab direkt oder indirekt verbundene Unternehmen (der Mozart Brain Lab-Gruppe) innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums weitergegeben. verbunden sein.

 

Mozart Brain Lab –  garantiert, dass diese Empfänger die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Schutz der personenbezogenen Daten ergreifen.

 

Aufbewahrungsfrist

Die zur Kundenverwaltung verarbeiteten personenbezogenen Daten werden für den Zeitraum aufbewahrt, der zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen (einschließlich im Bereich der Buchhaltung) erforderlich ist.

 

Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerspruch und Übertragbarkeit personenbezogener Daten 

Der Kunde hat das Recht, seine personenbezogenen Daten jederzeit einzusehen und sie bei Unrichtigkeit oder Unvollständigkeit berichtigen zu lassen, sie entfernen zu lassen, ihre Verarbeitung einzuschränken und der Verarbeitung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten auf der Grundlage von Artikel 6.1 zu widersprechen (e) oder (f), einschließlich Profiling auf der Grundlage dieser Bestimmungen.

Darüber hinaus hat der Kunde das Recht, eine Kopie (in einer strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Form) seiner personenbezogenen Daten zu erhalten und die personenbezogenen Daten an ein anderes Unternehmen weiterleiten zu lassen.

Um die oben genannten Rechte auszuüben, wird der Kunde gebeten:

- die Einstellungen seines Kundenkontos selbst anpassen; und/oder 

- Senden Sie eine E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse: [noch auszufüllen];

 

Direktmarketing

Der Kunde hat das Recht, der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung kostenfrei zu widersprechen.

 

Beschwerde

Der Kunde hat das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzkommission (Drukpersstraat 35, 1000 Brüssel - ) einzureichen.Commission@privacycommission.be).

 

Die Verwendung von „Cookies“.

 

Während eines Besuchs auf der Website können „Cookies“ auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Ein Cookie ist eine Textdatei, die vom Server einer Website im Browser Ihres Computers oder auf Ihrem Mobilgerät abgelegt wird, wenn Sie eine Website besuchen. Cookies können nicht zur Identifizierung von Personen verwendet werden, ein Cookie kann nur eine Maschine identifizieren. 

 

„Erstanbieter-Cookies“ sind technische Cookies, die von der besuchten Website selbst verwendet werden und darauf abzielen, sicherzustellen, dass die Website optimal funktioniert. Beispiel: Einstellungen, die der Benutzer bei früheren Besuchen der Website vorgenommen hat, oder: ein vorausgefülltes Formular mit Daten, die der Benutzer bei früheren Besuchen vorgenommen hat. 

„Drittanbieter-Cookies“ sind Cookies, die nicht von der Website selbst, sondern von Dritten stammen, beispielsweise einem bestehenden Marketing- oder Werbe-Plug-in. Zum Beispiel Cookies von Facebook oder Google Analytics. Für solche Cookies muss der Seitenbesucher zunächst seine Einwilligung erteilen – dies kann über eine Leiste unten oder oben auf der Website unter Verweis auf diese Richtlinie erfolgen, was das weitere Surfen auf der Website jedoch nicht verhindert.)

 

Sie können Ihren Internetbrowser so einstellen, dass Cookies nicht akzeptiert werden, dass Sie bei der Installation eines Cookies eine Warnung erhalten oder dass die Cookies anschließend von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Dies können Sie über die Einstellungen Ihres Browsers (über die Hilfefunktion) tun. Bitte beachten Sie, dass bestimmte grafische Elemente möglicherweise nicht korrekt angezeigt werden oder dass Sie bestimmte Anwendungen nicht verwenden können. 

 

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

 

Google Analytics

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet „Cookies“ (Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden), um die Website bei der Analyse zu unterstützen, wie Benutzer die Website nutzen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google verwendet diese Informationen, um zu verfolgen, wie Sie die Website nutzen, um Berichte über die Website-Aktivität für Website-Betreiber zusammenzustellen und um andere Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Website-Aktivität und der Internetnutzung anzubieten. Google gibt diese Informationen gegebenenfalls an Dritte weiter, sofern Google dazu gesetzlich verpflichtet ist oder soweit diese Dritten die Informationen im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google zusammenführen. Sie können die Verwendung von Cookies durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser ablehnen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu den zuvor beschriebenen Zwecken einverstanden.

bottom of page